Login
Logo Regionaljournal
Regionalmanagement Murau Murtal: Viele Plätze, viele Schätze

Viele Plätze, viele Schätze

Eine (spielerische) Entdeckungsreise durch Österreichs starke Region. Erinnern Sie sich an die Lieblingsplätze Ihrer Kindheit und an jene Orte, die Sie in Ihrer Jugend besonders gerne aufgesucht haben?

Solche Lieblingsplätze – oder auch „𝗦𝗰𝗵ä𝘁𝘇𝗲“ genannt - werden von den Kindern als Treffpunkte genutzt.

Im Rahmen des Projektes werden 𝗩𝗼𝗹𝗸𝘀𝘀𝗰𝗵ü𝗹𝗲𝗿:𝗶𝗻𝗻𝗲𝗻 𝗮𝗹𝘀 𝗮𝘂𝗰𝗵 𝗮𝗹𝗹𝗲 𝗚𝗲𝗺𝗲𝗶𝗻𝗱𝗲𝗻 𝗱𝗲𝗿 𝘀𝘁𝗮𝗿𝗸𝗲𝗻 𝗥𝗲𝗴𝗶𝗼𝗻 𝗠𝘂𝗿𝗮𝘂 𝗠𝘂𝗿𝘁𝗮𝗹 𝗲𝗶𝗻𝗴𝗲𝗹𝗮𝗱𝗲𝗻, 𝗱𝗶𝗲𝘀𝗲 𝗦𝗰𝗵ä𝘁𝘇𝗲 𝘇𝘂 𝗯𝗲𝗻𝗲𝗻𝗻𝗲𝗻, 𝘂𝗺 𝗱𝗶𝗲𝘀𝗲 𝗶𝗻 𝘄𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿𝗲𝗿 𝗙𝗼𝗹𝗴𝗲 𝗶𝗻 𝗲𝗶𝗻 𝗕𝗿𝗲𝘁𝘁𝘀𝗽𝗶𝗲𝗹 𝗳ü𝗿 𝗞𝗶𝗻𝗱𝗲𝗿 𝗲𝗶𝗻𝘇𝘂𝗯𝗮𝘂𝗲𝗻. Dazu fand heute eine Pressekonferenz in Scheifling statt, wo das Projekt vorgestellt wurde.

Als „Dankeschön“ für die Mitwirkung einerseits und als unterhaltsames und identitätsstiftendes Spiel andererseits erhalten alle Volksschüler:innen in der Region Murau Murtal gegen Schulschluss das fertige Brettspiel „𝗩𝗶𝗲𝗹𝗲 𝗣𝗹ä𝘁𝘇𝗲. 𝗩𝗶𝗲𝗹𝗲 𝗦𝗰𝗵ä𝘁𝘇𝗲.“.

Hauptziel des Projektes ist es, dass die Kinder und in weiterer Folge natürlich die gesamte Familie ihr 𝗪𝗶𝘀𝘀𝗲𝗻 𝗿𝘂𝗻𝗱 𝘂𝗺 𝗱𝗶𝗲 𝗥𝗲𝗴𝗶𝗼𝗻 𝗠𝘂𝗿𝗮𝘂 𝗠𝘂𝗿𝘁𝗮𝗹 𝗲𝗿𝘄𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿𝗻. Mit dem Brettspiel soll bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen 𝗕𝗲𝗴𝗲𝗶𝘀𝘁𝗲𝗿𝘂𝗻𝗴, 𝗜𝗻𝘁𝗲𝗿𝗲𝘀𝘀𝗲 𝗮𝗻 𝗱𝗲𝗿 𝗥𝗲𝗴𝗶𝗼𝗻 𝗠𝘂𝗿𝗮𝘂 𝗠𝘂𝗿𝘁𝗮𝗹 𝘂𝗻𝗱 𝗻𝗮𝘁ü𝗿𝗹𝗶𝗰𝗵 𝗦𝗽𝗮ß geweckt werden.

374x
gesehen

0x
geteilt