Marco Stocker gewann Ö-Cup

RC Rapso Knittelfeld | Montag, 07.10.2019

  Teilen   Teilen   Teilen

Marco Stocker, Shayan Sarwari


Eine überaus erfolgreiche Saison hat der Spielberger Marco Stocker hinter sich. Stocker gewann die Gesamtwertung des Österreich-Cups in der Klasse U15. Nach 20 Rennen in ganz Österreich ließ er den Oberösterreicher Moritz Doppelbauer und dem Niederösterreicher Nicolas Eder hinter sich. Stocker gewann sechs Rennen und wurde fünfmal Zweiter.
Teamkollege Shayan Sarwari erreichte mit Platz neun eine ausgezeichnete Platzierung. Er gewann ein Cuprennen.

Bei den Junioren arbeitete sich Bernhard Lube mit einer starken zweiten Saisonhälfte noch auf Rang fünf vor. Er wurde damit Zweitbester der erstjährigen Juniorenfahrer. Für das nächste Jahr lässt dieses Ergebnis noch auf Steigerung hoffen.
Thomas Hollegger, der zweite Fahrer in der Rapso-Juniorenmannschaft wurde Fünfzehnter. Er musste im April wegen schulischen Gründen vier Rennen auslassen, welche ihm eine bessere Platzierung kostete.

Lena Hellebart belegte bei den Juniorinnen in der Endwertung Rang sieben.



Meist gelesen

Regionaljournal.at

Impressum | Preisübersicht